mobil 0176-533 122 54 mail@barbaraglueck.de
Deine Eltern altern? Und wie geht es Dir?

Wünschst du dir für diesen Lebensabschnitt
Selbstbestimmung und
Verbundenheit mit deinen Eltern?  

Aber du fragst dich, wie du beides miteinander verbinden kannst?
Ich begleite dich gerne auf deinem Weg in diese Richtung. 

Egal wo du gerade stehst: Vielleicht werden deine Eltern in letzter Zeit vergesslicher, die Wohnung ist nicht mehr so aufgeräumt wie bisher, sie unternehmen nicht mehr soviel mit ihren Freunden? Oder vielleicht können Sie sich schon gar nicht mehr um sich selbst kümmern und sind auf Pflege angewiesen? Selbst wenn du deine Eltern nicht selbst pflegst, so kümmerst du dich eventuell um das Drumherum. Das kann alles sehr herausfordernd sein und kann einen aus der Mitte bringen.

Nur wer auf die eigene Seele achtet,
kann gut mit Menschen umgehen.
– Pater Anselm Grün –

Entnommen aus: Anselm Grün, Von der Kraft des Anfangs © Vier-Türme GmbH, Verlag, Münsterschwarzach 2019

Darum geht es bei meiner Coaching-Arbeit. Ich möchte, dass du merkst wie bereichernd es für beide Seiten (dich und deine Eltern) sein kann, wenn du dich auch um dich kümmerst. So steht beim „um die Eltern kümmern“ dein Seelenwohl an erster Stelle. Es hilft niemandem, wenn du total erschöpft bist und deine Eltern nur noch „anpflaumst“. Deine Eltern kannst du nicht ändern, aber wenn du mehr in dir ruhst, werden sich deine Eltern wahrscheinlich auch anders verhalten.

Du kannst bei mir Einzelgespräche buchen,
oder in meine Gruppe Alternde Eltern – Eine (selbst)fürsorgliche Reise in Richtung Selbstbestimmung & Verbundenheit“ kommen. 

Dort schauen wir uns an …

  • … wie du deine innere Stärke aufbauen kannst, 
  • … wie du liebevoll Grenzen setzen kannst, 
  • … wie du überlegt handeln kannst, statt nur zur reagieren
  • … wie du friedvoller kommunizieren kannst, 
  • … wie du Schuldgefühle loslassen kannst, 
  • … und letztendlich, wenn alles gut geht, durch all dies wieder Zuversicht finden kannst.

Viele haben bei dieser neuen Herausforderung in ihrem Leben noch keine Vorlage, was zu tun ist und sind mit ihren Gefühlen allein gelassen. Es ist eine vollkommen neue Situation, die nicht nur für die Eltern einen neuen Lebensabschnitt bedeuten kann. Das ist nicht immer leicht. Hinzu kommt, dass wir oft mit unseren Eltern schon lange verstrickt sind, und das Miteinander vielleicht schon immer etwas schwierig war. An dieser Stelle möchte ich bemerken, dass es in manchen Fällen (wenn die Eltern sehr schwierige Persönlichkeiten haben) vielleicht vor allem wichtig ist, wie du lernst, dich abzugrenzen.

Wenn du dich gemeinsam mit mir auf den Weg zu Selbstbestimmung und Verbundenheit machen möchtest, kannst du gerne mit mir einen Termin für ein unverbindliches Kennenlerngespräch ausmachen. Schreibe mir einfach eine mail@barbaraglueck.de

Gemeinsam erkunden wir, wie du mit dieser Herausforderung alternde Eltern umgehen kannst, und wie du dich mit deinen Gefühlen besser kennenlernen kannst. Näheres zu meiner Art zu arbeiten findest du unter dem Punkt „Coaching/Therapie“.